Generatiönchen wechsel dich

Wolfgang ZachariasEs war einmal: Mein Erstkontakt mit der BKJ um 1980 … und seitdem jede Menge Infos, Rollen, Kontakte, Reisen, Themen, Modellprojekte. Für uns in Bayern und besonders in München war, ist und bleibt die bundesweite Diskurs- und Aktionsplattform BKJ wohl auch weiterhin eine entscheidende Orientierung sein: ein inhaltliches, organisatorisches und persönliches Netzwerk. Weiter so – und mögen zum Jubiläum die Generationenmischungen noch effizienter werden: Alle jungen kulturpädagogischen und auch bürgerschaftlich-zivilgesellschaftlich Engagierten herzlich willkommen – von Bayern bis Berlin, von NRW bis Meck-Pom!

Wolfgang Zacharias, stellvertretender Vorsitzender der Landesvereinigung kulturelle Bildung Bayern (LKJ:BY) und Mitglied im Vorstand des Bundesverbands Jugendkunstschulen und kulturpädagogische Einrichtungen (bjke)

Schreibe einen Kommentar