Was ist das?

Zum 50. Geburtstag der BKJ haben wir ein virtuelles Stammbuch* ausgelegt, und Partner, Freunde und Wegbegleiter eingeladen, uns etwas hineinzuschreiben: Glückwünsche, Anregungen, Kritik … alles ist erlaubt. Die Kommentarfunktion steht jedem offen, der uns ebenfalls eine Botschaft zum Jubiläum mit auf den Weg zu geben möchte.

Hier geht’s zu den Einträgen!

* Ein Stammbuch war ursprünglich ein Buch, in das die Angehörigen einer Familie eingetragen wurden. Im 16. Jahrhunderts entstand der Brauch, Gästen und Freunden ein Buch vorzulegen, um sie darin Denksprüche, Widmungen oder auch kleine Zeichnungen eintragen zu lassen.

Schreibe einen Kommentar